Jacques Offenbach und Jules Verne

  • Ich habe einen Bericht über "Jacques Offenbach und Jules Verne" geschrieben: Unter www.jacques-offenbach.de könnt ihr ihn finden.


    [Blocked Image: http://www.jacques-offenbach.de/start/bueste.gif]


    Verne und Offenbach sind sich in ihrem Leben mehrfach begegnet. Den Bericht dazu findet ihr unter:
    ==> Rumpelkammer ==> Das Schwarze Brett ==> "Jacques Offenbach und Jules Verne" • von Stefan Marniok
    oder direkt unter http://www.jacques-offenbach.de/detail-brett-05.html


    Marcus Ebeling, der Betreiber der Seite, hat dazu noch einen Bericht über die Operette "Dr. Ox" hinzugefügt:
    ==> Bühnenwerke ==> Le Docteur Ox
    oder direkt unter http://www.jacques-offenbach.de/liste-ox.html


    Und Marcus hat schließlich noch einen Bericht über die DVD "Le Docteur Ox" geschrieben
    ==> Bühnenwerke ==> Le Docteur Ox ==> [2003] Dirigent: Benjamin Lévy
    oder direkt unter http://www.jacques-offenbach.de/detail-ox-levy.html


    [Blocked Image: http://www.jacques-offenbach.de/cover/ox/levy-dvd-klein.JPG]


    Kommentare sind ausdrücklich erwünscht und können hier abgegeben werden! :] Auf jeden Fall hat sich Marcus sehr viel Mühe bei der Gestaltung meines Berichtes gemacht. :up:


  • http://julesvernenews.blogspot…provoqua-le-courroux.html


    Diese Theateraufführung löst offenbar wieder eine Diskussion darüber aus, ob Offenbach bei Verne "geräubert" hat. ;)