Neues beim Club & Co

  • Hallo!


    Angesichts der Tatsache, daß schon seit Jahren Neuigkeiten auf der Webseite von Andreas Fehrmann in diesem Forum vorgestellt werden - eine Iniative die meist von Poldi gepflegt wird - stand ich schon häufig vor der Frage warum eine derartige Initiative für die Neuigkeiten auf der Webseite des Jules-Verne-Clubs bzw. inzwischen auch auf der vom Club unterhaltenen europäischen Seite in diesem Forum bislang nicht aufgetaucht ist. Nebenbei sollte dies auch für Poldis eigene Seiten zu Comics und Hörspielen so sein, aber wenn ich mich recht erinnere hat er Neuigkeiten dort doch meist hier mitgeteilt.


    So wie ich gelegentlich selbst in dem Thread zu der Fehrmann - Collection die Neuigkeiten mitgeteilt habe wünsche ich mir, wenn ich vergesse Änderungen auf den Clubseiten mitzuteilen, das auch andere dies hier tun.


    Im Anschluß gleich mal so ein paar Neuigkeiten.


    Grüße


    Bernhard

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Neues auf der Clubseite:


    Komplette Aktualisierung der Link - Seite http://www.jules-verne-club.de/Links/links.html


    Ergänzungen auf der Seite zu den Hartleben - Ausgaben und anderer deutscher antiquarischer Spezialitäten: http://www.jules-verne-club.de/Kaleidoskop/Hartleben.html


    Falls nicht bereits in der Vergangenheit von mir hier schon mitgeteilt: unter http://www.jules-verne.eu/Deutsch.html findet sich auf der europäischen Seite des Clubs zum Thema Hartleben zeitgenössisches Anzeigenmaterial. Wer die EU - Seite bislang noch nicht besucht hat: sie beinhaltet inzwischen zahlreiche alte Zeitungsdokumente (französisch) zu Theaterstück - Aufführungen von Jules Vernes Werken bzw. zu JV selbst sowie einige andere Spezialitäten.


    Am Rande sei noch erwähnt, daß der mit mir in der Thematik "Illustrationen" zusammenarbeitende Kanadier René Paul erneut die Präsentationen von Illustrationen im Internet komplett neu aufgebaut hat, basierend auf vollständigerem und neuerem Material: http://www.renepaul.net/jv_illus_collection_liste.htm


    Gruß


    B.

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • ... jetzt haben wir ja eine Rubrik für die Neuigkeiten auf der Clubseite. Nämlich diese.
    ;)
    Vielleicht lag/liegt es auch daran, das auf unserer Clubseite nicht immer sofort zu sehen ist, WAS neu oder aktualisiert ist. Es ist zwar immer ein "update"-Datum auf dem Titel zu sehen, aber nicht die Art der Veränderung. Vielleicht solltest du eine Seite mit "Neues auf dieser Seite" oder so etwas Ähnlichem einrichten. Dann kann sich schneller jemand orientieren. Ich denke auf meiner Seite macht das Poldi, indem er öfters mal dort schmökert. Die letzten 10 bis 15 Änderungen sind bei mir imemr erkennbar.

  • Quote

    Original von Bernhard
    ...stand ich schon häufig vor der Frage warum eine derartige Initiative für die Neuigkeiten auf der Webseite des Jules-Verne-Clubs bzw. inzwischen auch auf der vom Club unterhaltenen europäischen Seite in diesem Forum bislang nicht aufgetaucht ist.


    Gerade entdeckt, gab es schon! Jules-Verne-Club-News

  • Neu auf www.jules-verne.eu


    Ergänzung verschiedener Teile dieser Webseite mit Artikeln und Bildern aus zeitgenössischen Zeitungen zu Theaterstücken von J. Verne sowie seinem Tod und dem Tod seines Verlegers P.J. Hetzel - einfach auf der Startseite die blickenden "NEW" - Icons suchen: da sind die Neuigkeiten.


    B.

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Moin!


    neben schon etwas zurückliegenden Neuerungen wie einigen Seitenhintergründen und dem "Navigator" auf der Titelseite ( anderweitig auch gerne Sitemap genannt)und der Wiedergabe der niederländischen Einbandillustrationen (unter "Galerie") ist heute die Seite "Aktuelles" aktualisiert worden.


    Gruß


    Der Club

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • .... NAVIGATOR kann ich nur begrüßen. Hilft eben bei der Navigation durch die Seiten und ist auch international verständlich. Ich fand den Begriff vor einigen Jahren auch sehr passend und hab ihn bei mir so eingebaut. Die Leute kommen damit gut zurecht, was direkte Rückfragen/Korrespondenz ergaben.
    Damit hat man auch automatisch das Problem gelöst, wenn es von einer Unterseite unterschiedliche "Rückkehroptionen" gibt.
    :]