Todesfracht (Dark Watch)

  • Neues Buch aus der Oregon File Reihe.


    # Paperback: 368 pages
    # Publisher: Berkley Trade (November 1, 2005)
    # Language: English
    # ISBN: 0425205592
    # Product Dimensions: 9 x 6.1 x 1 inches
    # Shipping Weight: 13.76 ounces (View shipping rates and policies)
    # Average Customer Review: based on 31 reviews. (Write a review.)
    # Amazon.com Sales Rank: #3,952 in Books


    Dark Watch
    by Clive Cussler, Jack Du Brul




    [IMG:http://www.fantasticfiction.co.uk/images/n28/n143979.jpg]


    Zitat

    ussler's back, this time with coauthor Dubrul. For those readers who are still counting, it's Cussler's twenty-eighth book. This one involves the clandestine spy ship Oregon, whose crew--led by one Juan Cabrillo--work for what Cussler describes as "high-powered Western interests." Cabrillo's newest employers are a consortium of Japanese shipping tycoons who are being threatened by pirates. The plot includes commercial freighters that are disappearing, missiles that North Korea is selling to Syria, bad guys planting a bomb on a ship that the U.S. wants to destroy, the sinking of a research vessel, covert operations from any number of nations, and the threat of diseases such as typhoid and cholera that could run rampant--and that's just the first 100 pages. These are a few trite lines ("We can't see diddly," for example) and an ending that doesn't come as a surprise, but Cussler's countless fans won't care. George Cohen
    Copyright © American Library Association. All rights reserved


    The author of the bestselling NUMA and Dirk Pitt series returns with an all-new novel of adventure and intrigue featuring his unbeatable hero of the high seas-Juan Cabrillo.


    Cabrillo and his motley crew aboard the clandestine spy ship Oregon have made a very comfortable and very dangerous living working for high-powered Western interests. But their newest clients have come from the Far East to ask for Cabrillo's special brand of assistance: a consortium of Japanese shipping magnates whose fortunes are being threatened by brutal pirates trolling the waters of Southeast Asia.


    Normally, such attacks on the high seas are limited to smaller ships and foreign-owned yachts-easy targets on the open ocean. Now, however, giant commercial freighters are disappearing. But when Cabrillo confronts the enemy, he learns that the pirates' predations hide a deadly international conspiracy-a scheme of death and slavery that Juan Cabrillo is going to blow out of the water.


    Das Buch scheint sehr erfolgreich zu sein in den USA. Die haben ja dem Buch sehr viele Sterne gegeben, obwohl die Amis die Oregon auch nicht so toll finden.

  • Habe ein bisschen recherchiert über das Buch und ich kann erfreuliches berichten:


    - viele amerikanische Cussler Leser waren gar nicht Fan der Serie, aber das hat sich geändert. Seit Jack DuBrul von der Partie ist, sei die Reihe mit neuem Spirit forciert worden.


    - viele finden, dass Dark Watch das beste Buch seit langem von Cussler ist.


    - Es gibt immer mehr Fans der Reihe.


    - Da können wir ja nur gespannt sein und hoffen, dass wir auch so begeistert sind, wie die Amis.




    Gruss DP


  • - Jack DuBrul - Irgentwo habe ich den Namen schon einmal Positiv gelesen.


    - beste Buch- da gehört allerdings nicht viel zu. Bisher war ich doch recht enttäuscht von der Serie


    - hoffen wir das das hier auch so wird


    - bin schon jetzt gespannt

    :P


    Lobo





    Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt[SCHILD=random]der beste Lobo der Welt [/SCHILD]


  • Gemeint ist übrigens, dass es das beste Buch seit langem ist, welches von Cussler geschrieben wurde (egal ob Dirk Pitt oder NUMA Files Reihe)

  • Das hört sich aber sehr hochtrabent an. Warten wir mal ab

    :P


    Lobo





    Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt[SCHILD=random]der beste Lobo der Welt [/SCHILD]

  • ich habe gestern Dark Watch gekauft und habe ungefähr die hälfte gelesen, bisher gefält das Buch mir ganz gut, viel besser als die letzte (oder die erste kann nicht erinnern welche) die ich nicht fertig gelesen hat.

    "When I get a little money, I buy books; and if there is any left, I buy food and clothes." - Erasmus (1466 - 1536)

  • Zitat von "Margrete"

    ich habe gestern Dark Watch gekauft und habe ungefähr die hälfte gelesen, bisher gefält das Buch mir ganz gut, viel besser als die letzte (oder die erste kann nicht erinnern welche) die ich nicht fertig gelesen hat.


    Da sind wir auf deine Rezension gespannt ;) Du bist ja uns immer einen Schritt voraus.

  • Wohw. Gerade erschienen und schon in Deinem Besitz. Dann bist Du ja auf dem allerneuesten Stand. Hast Du eigentlich alle CC Bücher?

    :P


    Lobo





    Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt[SCHILD=random]der beste Lobo der Welt [/SCHILD]

  • Nee, nee Lobo, dieses Buch gibt es auf Englisch schon ein Jahr.
    Da hast du was verwechselt.
    Aber trotzdem ist Margrete uns voraus.


    Aber mittlerweile bin ich doch sehr gespannt auf die neuen Oregon Files, da hört man ja nur gutes von. Und ich bin ja einer von denen, die die alten schon gar nicht so schlecht fanden, wie andere.

  • Zitat von "Lobo"

    Wohw. Gerade erschienen und schon in Deinem Besitz. Dann bist Du ja auf dem allerneuesten Stand. Hast Du eigentlich alle CC Bücher?


    nicht gerade erschienen, ist mindestens 1 Jahr alt, aber die Paperback ist gerade erschienen. Skeleton Coast ist das neueste Buch, und das habe ich noch nicht, aber wenn Dark Watch gelfält mir dann kaufe ich es nächste Woche


    und nein ich habe nur 2 CC Bücher, die rest gehört zu mein Vater (alle DP und eine Numa Files)

    "When I get a little money, I buy books; and if there is any left, I buy food and clothes." - Erasmus (1466 - 1536)

  • aus dem früheren Thread:


    Ein neues Buch aus der Oregon-Reihe, welches man jetzt kaufen kann in den USA. Der deutsche Titel kenne ich aber leider noch nicht. Kleine Inhaltsangabe leider auch in Englisch. Erscheinungsjahr 2005 mit CoAutor Jack DuBrul


    Cussler's back, this time with coauthor Dubrul. For those readers who are still counting, it's Cussler's twenty-eighth book. This one involves the clandestine spy ship Oregon, whose crew--led by one Juan Cabrillo--work for what Cussler describes as "high-powered Western interests." Cabrillo's newest employers are a consortium of Japanese shipping tycoons who are being threatened by pirates. The plot includes commercial freighters that are disappearing, missiles that North Korea is selling to Syria, bad guys planting a bomb on a ship that the U.S. wants to destroy, the sinking of a research vessel, covert operations from any number of nations, and the threat of diseases such as typhoid and cholera that could run rampant--and that's just the first 100 pages. These are a few trite lines ("We can't see diddly," for example) and an ending that doesn't come as a surprise, but Cussler's countless fans won't care. George Cohen
    Copyright © American Library Association. All rights reserved


    Book Description


    The author of the bestselling NUMA and Dirk Pitt series returns with an all-new novel of adventure and intrigue featuring his unbeatable hero of the high seas-Juan Cabrillo.


    Cabrillo and his motley crew aboard the clandestine spy ship Oregon have made a very comfortable and very dangerous living working for high-powered Western interests. But their newest clients have come from the Far East to ask for Cabrillo's special brand of assistance: a consortium of Japanese shipping magnates whose fortunes are being threatened by brutal pirates trolling the waters of Southeast Asia.


    Normally, such attacks on the high seas are limited to smaller ships and foreign-owned yachts-easy targets on the open ocean. Now, however, giant commercial freighters are disappearing. But when Cabrillo confronts the enemy, he learns that the pirates' predations hide a deadly international conspiracy-a scheme of death and slavery that Juan Cabrillo is going to blow out of the water.

  • will nicht so viel sagen wegen Spoilers, aber Dark Watch gefällt mir sehr gut. Cabrillo hat hier die Beinprothese, die hier ihm ein bisschen geholfen hat.


    Jetzt bin ich überzeugt Skeleton Coast zu kaufen, aber will warten mit es zu lesen bis ich nach Norwegen fährt.

    "When I get a little money, I buy books; and if there is any left, I buy food and clothes." - Erasmus (1466 - 1536)

  • Zitat von "Margrete"

    will nicht so viel sagen wegen Spoilers, aber Dark Watch gefällt mir sehr gut. Cabrillo hat hier die Beinprothese, die hier ihm ein bisschen geholfen hat.


    Jetzt bin ich überzeugt Skeleton Coast zu kaufen, aber will warten mit es zu lesen bis ich nach Norwegen fährt.


    Das tönt ja super! Ich werde immer gespannter, denn bis jetzt hat noch niemand gesagt, dass Buch sei nicht gut!

  • Neues Buch aus der Oregon Reihe wird am März 2008 erscheinen!!!


    # Broschiert: 480 Seiten
    # Verlag: Blanvalet Taschenbuchverl (März 2008)
    # ISBN-10: 344236857X
    # ISBN-13: 978-3442368570


    Juan Cabrillo im Kampf gegen ein unmenschliches Geschäft!


    Ein wahres Feuerwerk aus Hochspannung, Non-Stop-Action und abgründigen Geheimnissen!


    Eine Gruppe besorgter Großreeder ersucht Juan Cabrillo und seine Crew von der Oregon um Hilfe: In letzter Zeit gehen auf den Meeren Asiens immer häufiger gigantische Frachter und ihre gesamten Besatzungen spurlos verschwunden. Schon bald weisen alle Spuren auf eine unglaubliche globale Verschwörung hin, die nur ein einziges Ziel kennt - die absolute Vorherrschaft im internationalen Sklavenhandel. Und die Hoffnung vieler Unschuldiger ruht allein auf den Schultern Juan Cabrillos. Denn der ist fest entschlossen, diesem schmutzigen Geschäft ein für alle Mal einen Riegel vorzuschieben ... Kapitän Juan Cabrillo ist Clive Cusslers jüngster Held neben Dirk Pitt und Kurt Austin.


    [IMG:http://cussler.plusboard.de/userpix/cussler/4_51kocTfyMeL_SS500__1.jpg]