Nautilus Nr. 22 kommt im April

  • Hallo,


    die Nautilus Nr. 22 ist im Druck und wird voraussichtlich Anfang April ausgeliefert, näheres siehe hier: http://www.jules-verne-club.de/Aktuelles/aktuelles.html


    [Blocked Image: http://www.jules-verne-club.de/Download/N_22_Titel.jpg]


    Die Mitglieder des Clubs erhalten die Ausgabe wie gewohnt frei zugeschickt, und es erwartet sie dabei noch eine kleine, aber feine Überraschung, die mit der Sendung kommt... Clubmitglied sein lohnt sich immer ;); ... ^^


    Gruß


    B.

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Die N 22 wird diese Woche auf den Postweg gehen - mit der angekündigten Überraschung auf dem Versandumschlag. Feedback ob gut oder Schlecht zu dieser Aktion des Clubs sind willkommen ;-)


    Frohe Ostern


    Der Club....

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Hallo,


    die "Überraschung" ist natürlich eine reine Privatsache des Clubs und kann nicht als Beleg für die angenommende Dienstleistung von Dir genutzt werden, selbst wenn ein entsprechender Wert darauf angegeben sein sollte (was in diesem Fall ja noch nicht einmal so ist). Ein Verwechselung mit anderen Objekten dieser Art ist dadurch ausgeschlossen, daß entsprechende Erkennungsmerkmale, die die "offiziellen" Dinger dieser Art haben, nicht enthalten sind. International nennt man diese Überraschung "Cinderella", womit ich vielleicht noch nicht zu viel verrate... ;);


    Wichtiger ist mir, ob diese Cinderella denn gefällt und in Zukunft vielleicht weitere davon kommen sollen - sie ist nicht teuer und als nettes "Schmankerl" daher recht problemlos umsetzbar. Wer will, kann selber auch Entwürfe dazu bei mir einreichen :D:


    Gruß


    Bernhard

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Hallo, ist auch bei mir schon angekommen, vielen Dank. Zur Überraschung (doppelten Überraschung???): ja, sehr schön, werde ich auf jeden Fall aufbewahren und nicht zum Altpapier legen. Von daher: kann man auf jeden Fall noch mal machen!

  • Moin Moin,


    also da wohl heute die meisten die Nautilus erhalten werden will ich das mal aufdecken. Die Überraschung bleibt trotzdem etwas erhalten, den wie das aussieht weiß man ja erst nach Erhalt.


    Auf dem Umschlag klebt eine Briefmarke des Clubs, gestaltet anlässlich des 150. Jubiläum der Erstausgabe von 5 Wochen im Ballon. Es handelt sich jedoch nicht um eine Briefmarke mit Frankaturkraft oder Postgültigkeit, daher nennt man so etwas im Deutschen "Vignette" oder international "Cinderella", weil schön aber nicht "echt" im Sinne einer Brief- oder Fiskalmarke (Gebührenmarke mit offiziellem Charakter).
    Das "doppelt" von dem Stefan spricht trifft nur in den Fällen zu, wo ich wusste, daß vom Sammelverhalten her das Mitglied an so etwas interessiert sein dürfte - bei diesen Mitgliedern habe ich ein "postfrisches", also ungenutzes Exemplar in die Nautilus mit eingelegt. Übrigens, auch wenn nicht so sichtbar, die Marken haben Gummi, also nicht mit feuchten Fingern anfassen, das klebt!! An Interessierte kann der Club auch bis zu maximal 5 solcher Marken abgeben, um damit selber Briefe zu bekleben. Aber wie gesagt, dies sind KEINE Briefmarken um einen Brief zu frankieren!! Eine Abbildung der Marke werde ich heute noch auf der Clubseite einstellen.


    Über weitere Vignetten des Clubs wird der Vorstand beraten, ich habe diverse Entwürfe bereits gemacht und werde heute den Vorstand die Vorschläge unterbreiten, bzw. eigene Entwürfe sind natürlich auch willkommen! Der Club wird in Kürze seine Postanschrift ändern, aus verschiedenen Gründen habe ich ein Postfach für meinen Zweitwohnsitz in Bremerhaven beantragt. Hier dachte ich auch anstatt einen neuen Stempel für den Club anfertigen zu lassen eben halt Marken mit Illustration und Adresse anfertigen zu lassen. Denn die Vignette funktionniert ja in gewisser Weise ohnehin wie eine Absenderangabe ...


    Gruß


    Bernhard

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Vielen Dank für die Aufklärung und die Extrawurst! :): Ich kenne mich mit Briefmarken überhaupt nicht aus und ich habe deswegen nachgefragt, weil meine Marke auf dem Umschlag abgestempelt wurde, ich aber keinen Wert auf der Marke erkennen konnte. Schöne Idee, schön umgesetzt, und wenn es nicht viel kostet, umso besser.


    Ist das dann eigentlich die erste deutsche Jules-Verne-Briefmarke?

  • Die Druckausgabe der neuen Nautilus ist auch gestern bei mir eingetroffen. Die Druckqualität ist ausgesprochen gut, das habe so nicht erwartet. (Das Layout habe ich ja verbrochen, aber am Computer sieht es eben ganz anders aus, als die fertige Broschüre). Dazu haben wohl auch die größeren Ränder beigetragen. Inhaltlich konnten wir natürlich trotz der umfangreichen 60 Seiten das Thema Jules Verne und Afrika nicht auch nur annährend vollständig bearbeiten. Texte zu Ein Kapitän von 15 Jahren oder Der Südstern fehlen beispielsweise. Auch die (Brief)marken die Bernhard beigelegt hat, sind ein nettes Gimmick.


    Viel Spaß mit dieser Ausgabe


    Ralf


    P.S. Für die N23 suchen wir natürlich noch Texte bzw. Themen (die N23 soll wahrscheinlich nicht so schwerpunktlastig werden). Also, ran an die Tasten! :rolleyes2:

  • Vielen Dank für die Aufklärung und die Extrawurst! :): Ich kenne mich mit Briefmarken überhaupt nicht aus und ich habe deswegen nachgefragt, weil meine Marke auf dem Umschlag abgestempelt wurde, ich aber keinen Wert auf der Marke erkennen konnte. Schöne Idee, schön umgesetzt, und wenn es nicht viel kostet, umso besser.


    Ist das dann eigentlich die erste deutsche Jules-Verne-Briefmarke?


    Hallo Stefan,


    gestempelt wurde, wie Du ja unschwer sehen kannst, mit meinem persönlichen Datumstempel sowie dem Club-Absenderstempel :rolleyes2:


    Ja, das dürfte wohl die erste deutsche Verne-Marke sein - wobei ich nicht weiß ob irgendwann ähnlich privat motivierte Vignetten schon mal das Licht der Welt erblickt haben in unserem Lande. Die Exlibris-Aufkleber, die früher bei Bücherliebhabern verbreitet waren, sind ja auch so etwas wie Vignetten, denkbar das es da das ein- oder andere Exlibris gab, daß bereits ein Verne-Bezug hatte.


    LG


    B.

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??


  • ...gestempelt wurde, wie Du ja unschwer sehen kannst, mit meinem persönlichen Datumstempel sowie dem Club-Absenderstempel...


    :D: Das habe ich eben gerade auch bemerkt, kurz bevor ich Deine Antwort gelesen habe. :shy:



    P.S. Für die N23 suchen wir natürlich noch Texte bzw. Themen (die N23 soll wahrscheinlich nicht so schwerpunktlastig werden). Also, ran an die Tasten! :rolleyes2:


    Damit kann ich so leider gar nichts anfangen. Schade, dass nach nur zwei Ausgaben am Ende der Nautilus kein Schwerpunktthema mehr vorgeschlagen wird. Somit entfällt wohl mein gewohnter Beitrag.


  • Damit kann ich so leider gar nichts anfangen. Schade, dass nach nur zwei Ausgaben am Ende der Nautilus kein Schwerpunktthema mehr vorgeschlagen wird. Somit entfällt wohl mein gewohnter Beitrag.

    Hallo Poldi,


    das ist so nicht ganz richtig. Der angedachte Schwerpunkt sind Verne's Reisen nach Deutschland und Skandinavien, d.h. für Deinen Part Comics, Filme etc bieten sich hier an Reise zum Mittelpunkt der Erde, Reise nach Rotterdam und Kopenhagen, Ein Lotterielos und für Deutschland im weiteren Sinne auch Die 500 Mio der Begum, Der Weg n. F. sowie der Donaulotse. Das wir an sich diesmal nicht ganz so schwerlastig auf ein Schwerpunktthema gehen hat vielleicht auch seinen Vorteil, weil verschiedene Mitglieder Beiträge zu unterschiedlichen Themen in Aussicht gestellt haben. Daher an diese nochmal die Bitte: Kommt möglichst bald mit Euren Beiträgen rüber damit wir eine Idee haben was alles in die nächste Nautilus hinein kann.


    Grüße


    Bernhard

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Hallo Poldi,


    natürlich haben wir vor die Beiträge der Nautilus23 durch deine Angaben in Sachen Film, Hörbuch und Comic zu ergänzen. Ich denke, Bernhards Auswahl ist ganz gut (zum Teilethema JV auf Reisen).
    Noch weitere Titel festzulegen, wäre zu umständlich, da wir eben noch nicht wissen was für Artikel sonst noch kommen.
    Wir haben ja noch eine Menge Schwerpunktthemen in den nächsten Ausgaben. Langfristig bringen wir sicher ALLE Comics/Hörbücher/Filme im Gesamtkunstwerk Nautilus unter. Kann eben nur ein paar Jährchen dauern. :D:


    Ralf

  • Auch von mir herzlichsten Dank für die tolle neue Nautilus :thumbsup: . Informativ und unterhaltsam wie immer. Und die Marke fiel mir sofort ins Auge - da werde ich wohl doch noch zum Sammler ?( . Aber da ich meine Verne Sammlung bald voll habe, brauch' ich ja ein neues Betätigungsfeld - hoffentlich merkt meine Frau nichts (war nicht ernst gemeint) :whistling:
    Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten :!!: :!!: :!!: :!!: