Neu: Der Chancellor & 20.000 Meilen (Librivox)

  • Der Runkersraith Verlag hat eine neue Reihe gestartet: Vorgelesene Literatur. Zwei Verne-Titel sind dabei.


    Der Chancellor Audio-CD - MP3-Datei Audiobook, MP3 Audio, MP3-Ausgabe, Hörbuch, Gelesene Literatur Klassische Literatur Audio-CD – 1. Februar 2015
    von Jules Verne (Autor), Claus V. Schraml (Hrsg.) (Autor), Gelesen von Dirk Weber u.a. Vollständige und ungekürzte Fassung (Autor)
    Audio-CD
    EUR 6,90
    Produktinformation
    Audio CD: 4 Seiten
    Verlag: Runkersraith Verlag; Auflage: 1 (1. Februar 2015)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: [asin]3945504139[/asin]
    ISBN-13: 978-3945504130


    [Blocked Image: http://ecx.images-amazon.com/images/I/51TPuuDQtmL.jpg]


    20.000 Meilen unter dem Meer Audio-CD - MP3-Datei Audiobook, MP3 Audio, MP3-Ausgabe, Hörbuch, Gelesene Literatur Science Fiction Audio-CD – 1. Februar 2015
    von Jules Verne (Autor), Claus V. Schraml (Hrsg.) (Autor), Gelesen von Bastian Hepp u.a. Vollständige und ungekürzte Fassung (Autor)
    Audio-CD
    EUR 6,90


    Produktinformation
    Audio CD: 4 Seiten
    Verlag: Runkersraith Verlag; Auflage: 1 (1. Februar 2015)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: [asin]3945504074[/asin]
    ISBN-13: 978-3945504079


    [Blocked Image: http://ecx.images-amazon.com/images/I/51-3fJXoBCL.jpg]

  • Der günstige Preis hat mich darüber hinwegsehen lassen, dass es sich bei diesen Aufnahmen um Amateurlesungen von Librivox handelt. Das bedeutet, man kann sich diese Versionen auch kostenlos herunterladen:
    https://librivox.org/zwanzigtausend-meilen-unterm-meer/
    https://librivox.org/der-chancellor-by-jules-verne/


    Ich dachte, dass wenigstens ein paar Goodies auf der MP3-Cd enthalten sind, aber Fehlanzeige. Die Qualität sind nur 64kbps und der nervige Anfangssatz "Dies ist eine Librivox-Aufnahme. ..." ist vor jedem Track zu hören. Aber jetzt kommt's: Die beiden MP3-CDs sollen auf jedem MP3-Player abspielbar sein. Nun, die eine CD ist "No disk." und die andere "Disk Error". Und das habe ich in 3 Playern probiert. Lediglich im PC konnte ich die CDs abspielen. Ich mache noch einen abschließenden Test im Auto, aber schon jetzt kann ich sagen: Finger weg! Nutzt den kostenlosen legalen Download und brennt euch eine vernünftige CD! :imho:

  • tja, also bei mir hält sich die Begeisterung doch sehr in Grenzen. Allein schon die Aussprache des Namen "Chancellor" durch den Sprecher lässt es mir kalt den Rücken runter laufen, und wie er am Anfang den Namen unseres verehrten Herrn Verne ausspricht - Vern-E - da bekomme ich die Krise. Ansonsten wirkt mir die Lesung extremst betont monoton.... Tut sich so etwas jemand an? Bei 20 000 Meilen wird zum Glück der Name unseres Idols richtig ausgesprochen, und der leichte Akzent des Sprechers (klingt so etwas wie in Richtung Schweiz...??) gibt dem ganzen zumindest ein winziges bisschen einen interessanten Touch, aber auch hier ist irgendwie eine ziemliche Monotonie zu vernehmen...


    Na, wer's mag...


    B.

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??