„Zeitreisende“ machen am Wochenende Station auf Burg Lichtenberg

    • New
    • Official Post

    THALLICHTENBERG
    „Zeitreisende“ machen am Wochenende Station auf Burg Lichtenberg


    Mitglieder der »Steam-Station Saar-Pfalz« bei einem Picknick.
    Foto: Steam-Station


    Den Schnurrbart gestutzt, Zylinder gebürstet, die Haare gelegt, die Kleider zurechtgerückt, die Schuhe poliert und die Picknickkoffer gepackt – und auf geht es zur Burg Lichtenberg bei Kusel: Zeitreisende, die sich aus einem Kontinuum des 19. Jahrhunderts des Jules Verne oder H.G. Wells auf eine fantastische Reise in die heutige Gegenwart begeben haben, laden für Samstagabend, 6. Juli, ab 18 Uhr, zu einem Mondscheinpicknick in den historischen Gemäuern der Burg ein.

    Schon mehrmals organisierte die „Steam-Station Saar-Pfalz“ Picknicks im Bexbacher Blumengarten, stets sonntags und zur Tageszeit. Doch immer größer wurde der Wunsch, an einem Samstagabend eine gemütliche Gesellschaft zusammenzubringen, die mit Decken, Stühlchen, Tischlein, gefüllten Picknickkörben, mit Lämpchen, Kerzenschein und viel guter Laune bis ins Mondlicht hinein eine tolle Zeit verbringt.

    Musikalisch wird das gesellschaftliche Zusammentreffen von „Chim&Cherie“, einem Künstlerpaar aus Luxembourg, und der Band „Transmission Retro Futura“ begleitet, deren Songs eine Mischung aus Rock-Mittelalter-Steampunk. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass alles, was für ein Picknick notwendig ist, selbst mitzubringen ist: „Es gibt nix zu kaufen, zu leihen oder zu klauen“, heißt es in der Ankündigung. „Nicht zu vergessen sind kleine Lichtquellen, Kerzen, Lämpchen, LEDs und Ähnliches, was das Picknick zu einem kleinen gemütlichen Zusammensein machen kann.“

    Quelle: https://www.rheinpfalz.de/lokal/kreis-ku…id,5666975.html