Die EUROPA Originale - Die 2. Staffel!

  • Gesucht und gefunden - Die EUROPA Originale

    Viele Fans haben darauf gewartet und im Januar 2006 geht es weiter. Die EUROPA Originale kehren zurück.


    Wir haben Heikedine Körting auf der Hasselburg besucht und ihr bei der Suche nach den Original-Mastern über die Schulter geschaut.


    An einem wunderschönen Sommertag machte sich unsere Redaktion auf den Weg um Heikedine Körting auf der Hasselburg zu besuchen. Unser Ziel: Gemeinsam die Master der neuen EUROPA Originale ausfindig zu machen.


    Kein leichtes Unterfangen, da sich im Archiv tausende von Bändern befanden. Was für uns auf dem ersten Blick wie ein undurchdringliches Gewirr an Bändern aussah, stellte sich schnell als sortiert und archiviert heraus. Allerdings ist dies nur für Eingeweihte erkennbar, aber Frau Körting hat zum Glück einen Überblick über Ihre Schätze.


    Ein Eldorado für Hörspielfreunde und auch Bob Andrews, unser Archivprofi, hätte seine helle Freude an diesem Archiv gehabt. Streng nach Nummern sortiert, zeigte uns Frau Körting eine tolle Aufnahme nach der anderen. So z.B ein Band mit einer ganz alten Aufnahe von Gustav Gründgens.


    Auch HUI BUH war in den alten Gemäuern all gegenwärtig und man glaubte fast ein leises, lang gezogenes HUIIIIIIIIIIII BUHHHHHHHH aus den HUI BUH-Bändern zu vernehmen.


    In einer Ecke stand ein für uns seltsam aussehendes Gerät - Was mochte das bloß sein? Wir tippten auf ein Funkgerät, aber Herr Prof. Beurmann klärte uns auf: "Dieses Gerät, eine AMPEX Vorstufe, gehörte zu meinen ersten mobilen Aufnahmegeräten."


    Leider haben wir vergessen zu Fragen aus welchem Jahr dieses "Preamp" stammen mag, aber wir denken es handelt sich um eine Ampex 351 und diese wurde ca. 1959 gebaut Übrigens, auch die NASA hat damals diese Ampex Geräte eingesetzt.


    Inzwischen hatte Heikedine Körting verschiedene Bänder herausgesucht und was wir dann in den Händen hielten, sollten die neuen EUROPA Originale werden.



    Hier kommen die neuen EUROPA Originale
    Folge 11: WINNETOU II
    Ein spannendes Abenteuerhörspiel nach Karl May


    Folge 12: Unter Geiern - Der Geist des Llano Estacado
    Ein spannendes Abenteuerhörspiel nach Karl May


    Folge 13: Kapitän Hornblower
    Hörspiel nach den alten Aufzeichnungen des Captain Bligh



    Folge 14: David Copperfield
    Ein spannendes Hörspiel nach Charles Dickens


    Folge 15: Die letzten Tage von Pompeji
    Ein spannendes Hörspiel nach dem historischen Roman von Edward George Bulwer-Lytton


    Folge 16: Siegfried
    Die Nibelungensage in Hörspielform


    Folge 17: Tom Sawyer und Huckleberry Finn (1. Folge)
    Hörspiel nach einer Erzählung von Mark Twain
    1. Folge: Abenteuer und aufregende Erlebnisse zweier Jungen am Mississippi


    Folge 18: Tom Sawyer und Huckleberry Finn (2. Folge)
    Hörspiel nach einer Erzählung von Mark Twain
    2. Folge: Auf gefährlicher Entdeckungsfahrt


    Folge 19: Reise zum Mittelpunkt der Erde
    Hörspiel nach dem weltbekannten Buch von Jules Verne


    Folge 20: Robin Hood
    Ein abenteuerliches Hörspiel



    Wissenswertes
    Die 2. Staffel der "EUROPA Originale" wird am 06.01.2006 veröffentlicht. Diesmal wird es leider keine MC Veröffentlichung mehr geben. Die CD wird natürlich wieder in der beliebten Vinyl-Optik erscheinen und wir vom EUROPA Online Shop werden uns wieder ein schönes Angebot ausdenken.


    Eine Sache wollen wir noch aufklären. Einige Hörspielfans wunderten sich über Kürzungen oder neue Musik in den Hörspielen. Wir können nur sagen, wir haben die Hörspiele nicht verändert. Es kommt immer darauf an welche Version der Hörspiele man kennt. Früher war es häufig so, dass sich die Vinylversion von der MC Version unterschied, da die MC nicht so lang wie eine Langspielplatte war. Außerdem wurden einige Hörspiele schon einmal wieder veröffentlicht und diese Versionen waren teilweise überarbeitet. Wir können euch versichern, wir haben das Master 1:1 digitalisiert und auf CD gebannt.


    Alle genauen Informationen zu den neuen Originalen folgen in den nächsten Tagen.

    http://www.natuerlichvoneuropa…creen=ct.overview&fid=143

  • Und wieder ist ein altes Jules Verne Hörspiel dabei! :bounce:


    "Reise zum Mittelpunkt der Erde"


    Professor Lidenbrock Klaus Schwarzkopf
    Axel, sein Assistent Stefan Schwade
    Hans, ein Isländer Lutz Mackensy
    Martha Pamela Punti
    Hörspielbearbeitung H. G. Francis
    Regie Heikedine Körting
    Musik Bert Brac
    Eine Studio EUROPA-Produktion 1978
    Künstlerische Gesamtleitung Dr. Beurmann
    Zeit ca. 37 Minuten

  • Quote

    An einem wunderschönen Sommertag machte sich unsere Redaktion auf den Weg um Heikedine Körting auf der Hasselburg zu besuchen. Unser Ziel: Gemeinsam die Master der neuen EUROPA Originale ausfindig zu machen.
    Kein leichtes Unterfangen, da sich im Archiv tausende von Bändern befanden...


    Da würde ich auch gerne mal rumstöbern :)
    Super daß die Originale weitergeführt werden und die Reise zum Mittelpunkt der Erde ist auf jeden Fall neben Die letzten Tage von Pompeji ein Highlight :]


    Wer waren denn eigentlich die glücklichen Mitsucher btw. Berichtschreiber?

  • sehr geil, vor allem wegen den tom sawyer cds. :]

    Unterwegs sein


    das ist es doch
    per pedes per Rad
    per Bahn per Flugzeug
    per Kopf in ferne Zonen
    zu finden was unauffindbar
    jenseits der Grenzen
    deiner selbst

  • ich bin noch unschlüssig, ob ich die investition wirklich tätigen soll.


    so ca. 70% der originale hab ich "original". und nur die fehlenden zu kaufen,


    widerstrebt mir als sammler irgendwie.


    ich warte erst mal ab.


    "Du willst noch leben irgendwann, doch wenn nicht heute, wann denn dann? Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her! "



  • Das geht mir genauso :] wobei ich alle 10 Folgen der 2. Staffel als Original habe ( wie schon die der ersten Staffel )....aber das schicke Köfferchen sowie die gestylten CDs reizen schon :grins: