Beiträge von Phileas

    Bei Yatego.com;






    ISBN:
    3861957817


    Autor:
    Verne, Jules


    Verlag:
    Salzwasser-Verlag GmbH


    Einbandart:
    Kartoniert / Broschiert


    Seitenzahl:
    173


    Sprache:
    deutsch


    Ausmaße:
    Länge: 216mm; Breite: 151mm; Höhe: 14mm


    Gewicht:
    265g



    ?( Entweder gibt es da wirklich 2 Ausgaben oder die Händler sind sich da auch nicht sicher wegen des französischen Einbandes. Um das heraus zu finden sind mir aber die 24,90€ zu schade. Da warte ich lieber auf die Navrat-Bände


    Strýček Robinson,


    Hrabě z Chanteleine


    Paříž ve XX. století


    Ilustrovaného zeměpisu Francie

    Bei Amazon.de wird zu Deiner ISBN folgendes angegeben;



    Produktinformation




    [list]
    [*]Broschiert: 173 Seiten
    [*]Verlag: Salzwasser-Verlag (April 2011)
    [*]Sprache: Französisch
    [*]ISBN-10: 3861957817
    [*]ISBN-13: 978-3861957812
    [*]Größe und/oder Gewicht: 21 x 14,8 x 1,4 cm

    Navrat hat in der bisherigen Reihe dieses Jahr leider keine Bücher heraus gebracht. Wie es heißt; müßen verschiedene Lizenzen erneuert bzw erworben werden.


    Dafür ist nun eine Luxusausgabe begonnen worden





    Název
    Příběhy Jean-Marie Cabidoulina


    Autor
    Jules Verne


    Překlad
    Vítězslav Unzeitig


    Obálka
    Petr Pelikán


    Rok vydání
    2011


    ISBN
    978-80-7174-913-0


    Počet stran
    336


    Cena
    489 Kč



    zum Vergleich das bisherige Buch hatte statt 336 Seiten nur 194 Seiten.

    Besten Dank für die Nautilus 20 sowie für die Briefmarke. :thumbsup:


    Leider bin ich seit längerem zu nichts gekommen. Zur Zeit ist eher alles nicht so wie gewünscht.

    Die Anderen habe ich mehr oder weniger auch in meiner Sammlung.


    Ich bin nur von dem 2. Teil ausgegangen, da die Anderen überwigend in JV-Spiel extra aufgeführt sind. Hat der 2. Teil eigentlich noch etwas mit dem Mittelpunkt zutun? Zur Zeit überlege ich noch, ob ich ihn hole oder nicht.

    Auch wenn der erste Monat schon wieder einige Tage alt ist;


    möchte ich noch allen ein Gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünschen, mit der Hoffnung, daß Eure Wünsche, Pläne und Vorhaben in Erfüllung gehen werden.


    Meine Privaten Vorhaben sind nur kleinere.


    Was meine Sammlung betrift:


    scheint es eher unmöglich, aber ichhoffe die 50.Sprache in meine Sammlung stellen zu können.


    Warscheinlicher wird da wohl sein, das sich in Garmts Liste ein paar Lücken schließen.

    Zwar etwas verfrüht: Aber ich habe heute das MOSAIK Nr. 420 vom Dezember 2010 per Post erhalten. Da Heft Nr. 1 im Dezember 1955 herauskam, habe ich jetzt 55 Jahre Comic in meinem Regal ... Mein Abo begann übrigens 1972, damals noch durch meinem Opa organisiert ...


    Ohne Lücken? Da hast Du auch die beiden Anfänge.

    Im Verhältnis zu den letzten Jahren, hat Navrat dieses Jahr wenig als 2. Auflage gebracht.


    Bd. 39 Trosečník z Cynthie ISBN 978-80-7174-703-1


    Bd. 58 Zmatek nad zmatek ISBN 978-80-7174-704-8


    Bd. 25 Cesta do Francie ISBN 978-80-7174-705-5


    Bd. 77 soll nun erst Ende 2010 kommen.</BIG>

    Die Verniaan 47 hat Sachsen erreicht. Abgesehen von kleineren Druckproblemen wieder interessante Artikel.


    Als Übersetzung ist De Graaf van Chanteleine mit den Kapitel´n 1 bis 4 enthalten.