Recent Activities

  • Poldi

    Like (Post)
    Neulich auf Ebay gesehen. Wenn ich das richtig überblicke, soll es im Herbst eine Nachauflage geben. Keine Ahnung, ob ein größerer Verne-Bezug vorhanden ist. Es liest sich eher so, als ob die Anspielung auf In 80 Tagen um die Welt nur ein Aufhänger wäre.…
  • Literarische Spritztour rund um den Globus
    Vor 150 Jahren erschien Jules Vernes „Reise um die Welt in 80 Tagen“
    Von Manfred Orlick

    Wir können nicht ruhig zu Hause sitzen. Das liegt scheinbar in unserer Natur. Reisen verspricht neue Erfahrungen, pures…
  • Stahlelefant

    Thread
    Neulich auf Ebay gesehen. Wenn ich das richtig überblicke, soll es im Herbst eine Nachauflage geben. Keine Ahnung, ob ein größerer Verne-Bezug vorhanden ist. Es liest sich eher so, als ob die Anspielung auf In 80 Tagen um die Welt nur ein Aufhänger wäre.…
  • Stahlelefant

    Like (Post)
    Man kann es nur vermuten. Der Kommentator einer frz. Ausgabe der Interviews tippt auf Kein Durcheinander, aber der Roman war zu dieser Zeit bereits als Buch erschienen, was natürlich nicht ausschließt, dass Verne ein älteres Manuskript auf dem…
  • Poldi

    Like (Post)
    Man kann es nur vermuten. Der Kommentator einer frz. Ausgabe der Interviews tippt auf Kein Durcheinander, aber der Roman war zu dieser Zeit bereits als Buch erschienen, was natürlich nicht ausschließt, dass Verne ein älteres Manuskript auf dem…
  • Volker Dehs

    Replied to the thread Nellie Bly - Reporterin.
    Post
    Man kann es nur vermuten. Der Kommentator einer frz. Ausgabe der Interviews tippt auf Kein Durcheinander, aber der Roman war zu dieser Zeit bereits als Buch erschienen, was natürlich nicht ausschließt, dass Verne ein älteres Manuskript auf dem…
  • Poldi

    Thread
    Einladung von Ariel Pérez via internationalem Jules Verne Forum bei Googlegroups:

    (Quote)


  • Diese Drucke scheinen tatsächlich überteuert zu sein :( :thumbdown: Bei dem Kalender könnte ich aber vielleicht schwach werden. Gerade angesichts der galoppierenden Inflation scheinen mir 24,90 – bei wahrscheinlich geringer Auflage und hoffentlich hoher…
  • Poldi

    Replied to the thread Nellie Bly - Reporterin.
    Post
    Zwischenfrage: Ich bin gerade an der spannenden Stelle, wo Nellie Bly am Anfang ihrer Reise Jules Verne und seine Frau Honorine Zuhause in Amiens besucht, das war Ende 1889. Nellie Bly schreibt, dass Jules Verne ihr ein Manuskript zum Lesen in die Hand…
  • Andreas

    Post
    Das war gleich meine erste Aktion, herauszubekommen wer sich hinter "Wir, Wunderkammer Verlag, Rainer Krebs (http://www.jules-verne.store)" verbirgt. Also hab ich mich ein bisschen belesen. Trotz der Geschäftsidee, die in Form des Verkaufs der…
  • Bernhard

    Post
    Tja, Rainer Krebs versucht weiterhin mit den durch Wolfgang Thadewald kostenfrei zur Verfügung gestellten Illustrationen (und durch mich / dem JVC vermitteltem Kontakt), die in seiner Auftragstätigkeit für den Weltbild-Verlag koloriert wurden,…
  • Poldi

    Thread
    Jules Verne, Rainer Wunderkammer-Verlag: Krebs

    Wir starten mit dem Jules Verne-Kalender 2024: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (Originaltitel „Voyage au centre de la Terre“, 1864).


    In diesem Kalender werden wichtige und spannende Handlungsstationen der…
  • Ich selber brauche nicht mehrere Versionen der DVDs. Für mich kommen die liebevoll gestalteten neuen Ausgaben mindestens 20 Jahre zu spät. Meine Filmregale sind voll mit Vorgängerversionen. Aber vielleicht gibt es noch Nachholer die Interesse haben.
    Ich…
  • Ich selber brauche nicht mehrere Versionen der DVDs. Für mich kommen die liebevoll gestalteten neuen Ausgaben mindestens 20 Jahre zu spät. Meine Filmregale sind voll mit Vorgängerversionen. Aber vielleicht gibt es noch Nachholer die Interesse haben.
    Ich…
  • Nur 700 Stück existieren: Einzigartiger Sci-Fi-Film mit Piraten und U-Booten erscheint in limitierten Mediabooks


    Die Erfindung des Verderbens / Ostalgica

    Es ist ein Klassiker des Science-Fiction-Films und eine der besten Jules Verne-Verfilmungen: Die…
  • Bernhard

    Replied to the thread Projekt: Poldi liest Verne.
    Post
    (Quote from Poldi)

    Nun ja, eine subjektive, aber trotzdem wahrscheinlich zutreffende Beurteilung. Mal sehen ob Du es genauso siehst...
  • Poldi

    Replied to the thread Projekt: Poldi liest Verne.
    Post
    Na, du machst mir ja Mut :|
  • habe übrigens die beiden Bände und das Kartenspiel bestellt, d.h. bei mir ist die Entscheidung schon gefallen. Die anderen Sachen haben für mich keinen wirklichen offensichtlichen Verne-Bezug.
  • Bernhard

    Replied to the thread Projekt: Poldi liest Verne.
    Post
    ja, Dardentor gehört zu den sehr schwachen Romanen. Aber auch der Orinoco - wenngleich er ein bisschen mehr der typischen verneschen Zutaten enthält und vor allem mit einem guten Atlas an der Seite ganz interessant ist - ist teils ziemlich langatmig…
  • (Quote from Bernhard)

    Gute Idee!