Recent Activities

  • Poldi

    Thread
    Hier ist die Rede von einem Modell der Nautilus, welches wirklich sehr schön ausgestellt wird. Wer mehr als nur die beiden folgenden Bilder sehen möchte, klickt bitte auf den Link der Quelle - es lohnt sich.





    Quelle:
  • Für Kinder sicher spannend – Fabian Lenk: „Krypteria – Jules Vernes Geheimnisvolle Insel, Abenteuer in der Eiswüste“
    VON GWINNI am 21/03/2021


    Copyright: Fische Kinder- und Jugendbuch Verlag

    Ein Jokersfund vom letzten Jahr. Als ich in der Lüneburger…
  • Poldi

    Thread


    Wer mehr als nur dieses starre Bild sehen möchte, klickt auf den Quell-Link

    Quelle: https://debeste.de/183059/Anam…s-Gem-lde-von-Jules-Verne
  • Jules Verne – 20.000 Meilen unter dem Meer
    Im Jahre 1867 bricht Professor Aronnax mit der “Abraham Lincoln” auf, um ein die Seefahrt bedrohendes Meeresungeheuer zu finden und unschädlich zu machen, über das in der Sensationspresse berichtet wurde.…
  • Andreas

    Replied to the thread Jules Verne in Le Crotoy.
    Post
    Um die bisher gezeigten Puzzlestücke zusammenzufügen, habe ich auf Basis einer Luftaufnahme aus den 70er Jahren mal die Gesamtsituation erläuternd dargestellt. Die Zimmer des Verne-Hauses zeigen in Richtung Hafen und der Blick aus den Fenstern war…
  • Poldi

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Genau HEUTE ist übrigens der 116. Todestag!
  • Bernhard

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Dein Einwurf ist sicherlich absolut berechtigt, nur wenn es - außer dem Artikel von Dir - bis heutigen Tags keinen Beleg ddafür gegeben hat das tatsächlich eine Totenmaske existiert oder angefertigt wurde, dann sollte das doch zumindest zu denken…
  • Andreas

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    ... nur mal so als Einwurf: Wieso soll die Familie den Skulpteur Roze gerufen haben um eine Skizze zu machen, wo doch der Fotograf Douard viel exaktere Fotos schoss? Den Gipsabdruck als Auftrag zu nehmen erschien mir plausibel. Nicht um später eine…
  • Volker Dehs

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Hallo Bernhard,
    da magst du durchaus Recht haben, die Fakten werden von Journalisten nicht immer 1:1 wiedergegeben, und das muss nicht immer böser Wille sein. Ich habe gestern abend einen Artikel aus dem Jahre 1978 wiedergefunden, von zwei…
  • Bernhard

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    "Daraus geht eindeutig hervor, dass Roze Verne die Maske abgenommen hat, und wegen der Details, die er liefert, gibt es daran auch gar keinen Zweifel."

    DOCH!

    Wenn die Wissenslage bislang so war, dass es keine Totenmaske gibt, dann muss dies nicht…
  • Andreas

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Hallo "Schlaumeierei". Hier geht es um einen freien Gedankenaustausch. Da kann man jederzeit Dinge hinterfragen oder andere Gesichtspunkte und Meinungen haben. Ich finde es immer wieder toll, wenn Anregungen, Hinweise und Ergänzungen aus allen…
  • Volker Dehs

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Jau, ich war schon auf dem Sprung, musste aber noch etwas nachprüfen. Den Artikel von 1950 habe ich selbst, habe ich aber wohl nur flüchtig gelesen ! Daraus geht eindeutig hervor, dass Roze Verne die Maske abgenommen hat, und wegen der Details, die er…
  • Bernhard

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Interessant, da bin ich nun mal gespannt was Volker dazu sagt...
  • Andreas

    Replied to the thread Pawlak Jonathan.
    Post
    ... hey: Ihr seid richtige Spürhunde. Gute Teamarbeit! Danke für die Informationen.
    :)
  • Andreas

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Dann haben wir mal einen neuen Fakt in Verne-Historie gefunden. Denn ich habe eine Zeitschrift mit einen Artikel, in dem der Skulpteur interviewt wurde. Es ist die Zeitschrift NORD FRANCE vom 14. Okt. 1950. Dort ist dieser Beitrag drin:



    ... und im…
  • Volker Dehs

    Replied to the thread 110. Todestag von Jules Verne.
    Post
    Eine kleine Korrektur: Von Jules Verne ist keine Totenmaske bekannt. Die Skulptur von Andreas' Postkarte geht auf ein anonymes Gemälde zurück (das vermutlich auch von Roze stammt), das vor ein paar Jahren in Paris auf einer der Weissenberg-Auktionen…
  • Stahlelefant

    Replied to the thread Pawlak Jonathan.
    Post
    (Quote from Bernhard)

    Ach ja, richtig, danke für die Ergänzung, an die Ausgabe hatte ich nicht gedacht. Vielleicht weil Diogenes durch den abweichenden Titel für Verwirrung gesorgt hat? Der Titel lautet da ja Die Gestrandeten.

    Wenn ich mich richtig…
  • Bernhard

    Replied to the thread Pawlak Jonathan.
    Post
    Prima, das ist ja eine tolle Übersicht! Gut geeignet für alte Männer ;-)

    Gut, d.h. ich habe tatsächlich einmal beide Bände in alt und den 97 in neu (den hat Meiko mir damals abgetreten), und ich suche noch immer den Band 96 in neu...

    Richtig lag ich aber…
  • Poldi

    Replied to the thread Pawlak Jonathan.
    Post
    Hallo Bernhard, wahrscheinlich hast du in deiner Auflistung einen Dreher? Ich kann deine Liste so nicht bestätigen. Um nicht durcheinander zu kommen, habe ich meine beiden Versionen in einer Tabelle zusammengefasst:



    So gestaltet es sich bei mir und…
  • Stahlelefant

    Replied to the thread Pawlak Jonathan.
    Post
    (Quote from Bernhard)

    Hm, ich kann den alten Thread bzw. deine Antwort auf der Startseite sehen, und habe im alten Thread geantwortet. Ich kopiere es aber sicherheitshalber hier auch nochmal rein, denn es könnte ja sein, dass auch andere Besucher des…