Letzte Aktivitäten

  • Andreas

    Thema
    Kennt jemand von euch den Film ABENTEUER IN ATLANTIS? Im Original THE AMAZING CAPTAIN NEMO. Schröder-Media hatte den Film unter der Headline JULES VERNE in 2017 herausgebracht. Wie schon öfters bei diesem Vertreiber ist es ein übler Reklamegag. Ich…
  • holger2

    Hat eine Antwort im Thema Mortal Engines verfasst.
    Beitrag
    Ich wollte es ja auch nur einwerfen, da ich mir nicht sicher war, ob das wirklich was mit JV zu tun hat oder s.o., was Andreas schrieb.
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Mortal Engines verfasst.
    Beitrag
    Ich glaube, dass die Beziehung zu Jules Verne nicht den Inhalten des Filmes entspricht, sondern der Assoziation Steampunk = Jules Verne. Ich hatte schon mehrere dementprechende freundliche Diskussionen mit Steampunkanhängern. Obwohl in dieser…
  • holger2

    Hat das Thema Mortal Engines gestartet.
    Thema
    https://www.deutschlandfunkkul…ml?dram:article_id=435700

    Vielleicht findet ihr ja einen Bezug heraus. Ich habs nur mal hierher kopiert.
  • Poldi

    Thema
    Von dieser Adaption hatte ich eine mir unbekannte Comic-Version des Klassikers In 80 Tagen um die Welt erhofft.



    Leider stellte es sich dann als Bilderbuch mit Textanteil heraus. 66 Seiten für 9,22 € sind aber zu verschmerzen. Ich wollte nur warnen. ;)

  • Poldi

    Hat eine Antwort im Thema Manga: City Hall verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas, ja, das ist wohl wahr :D: Allerdings ist das Lesen auf Französisch für mich deutlich anstrengender als bei der deutschen Übersetzung. Da werde ich mich wohl noch gedulden müssen. :wacko: Was mich wahrscheinlich nicht davon abhält, die…
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Manga: City Hall verfasst.
    Beitrag
    ... der reine Wahnsinn, was es an ständigen Neuangeboten zum Thema gibt. Wenn du die neue Serie auch komplettierst, dann ist ja Weihnachten für dich abgedeckt - oder?
    :)
  • Poldi

    Thema
    Und wieder ein Buch, in dem Jules Verne als Person mitspielt: Tränen im Mississippi - Der Meister der Zukunft. Teil 5: Jules Verne

    Eine feine Sache, die sich die Autoren Götz & Gercke da ausgedacht haben, wie ich finde:

    (Zitat)

    Der fünfte Teil liegt…
  • Poldi

    Hat eine Antwort im Thema Manga: City Hall verfasst.
    Beitrag
    Kleiner Nachtrag: Untypisch für einen Manga kann man diesen tatsächlich von vorne nach hinten lesen! ;)
  • Poldi

    Hat das Thema Manga: City Hall gestartet.
    Thema
    Von meinem Comic-Dealer erhielt ich den Hinweis, dass es eine neue Comic Serie gibt, in der Jules Verne und Arthur Conan Doyle gemeinsam als Detektive auftreten. Ja, die beiden Herren auf dem Cover sind Jules Verne (mit Brille) und Arthur Conan Doyle:

  • Theankind1964

    Hat eine Antwort im Thema Palik #12: Worlds known and unknown verfasst.
    Beitrag


    Well, it works?
  • Andreas

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von Andreas geschrieben.
    Pinnwand-Kommentar
    Weil ich darauf angesprochen wurde: Das Bild im Avatar bin / war ich nicht. Es ist Paganel aus einer älteren russ. Grant-Verfilmung. Ich mag die Romanfigur des schussligen und eben nicht perfekten Geographen ....
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Palik #12: Worlds known and unknown verfasst.
    Beitrag
    ... der Kurzeinschätzung der Gesamtedition schließe ichmich an. Gerade die unbekannten Texte (im Deutschen werden es immer weniger) machen den Reiz der Ausgaben aus. Die neueste Version habe ich noch nicht. Mona Lisa wäre es wert. Dieses…
  • Poldi

    Hat das Thema Palik #12: Worlds known and unknown gestartet.
    Thema
    Das neuste Machwerk der North American Jules Verne Society ist auf dem Markt: Worlds known and unknown ist bereits die zwölfte Veröffentlichung der Palik Serie.

    (Zitat)

    Quelle: http://www.najvs.org/palikseries.shtml#Vol-12

    Diese Serie ist für…
  • Poldi

    Hat eine Antwort im Thema Kapitän Nemo SU 1975 verfasst.
    Beitrag
    Meine DVD ist ebenfalls angekommen, gesehen habe ich den Dreiteiler noch nicht. Hier das Cover und die erste Filmszene mit einer Person:



  • Poldi

    Hat eine Antwort im Thema Zwei Jahre Ferien - Der Adventsvierteiler verfasst.
    Beitrag
    Mathias Sandorf hatten wir im letzten Jahr gesehen. Auch eine eingängige Titelmelodie :):

    Leider kommen wir erst morgen dazu, den zweiten Teil Die Meuterei zu schauen. Ich werde berichten.
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Zwei Jahre Ferien - Der Adventsvierteiler verfasst.
    Beitrag
    ... ich mag fast alle der 4-Teiler. Manches ist auf Grund der Länge etwas ausgewalzt, dass erhöht aber den Sehspaß - das Vergnügen hält länger an.

    Und ja: ES HÄLT JUNG. Mein Favorit ist übrigens SANDORF.
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Kapitän Nemo SU 1975 verfasst.
    Beitrag
    Meine Filmversion ist bei mir angekommen und ich hab mir gleich einen Eindruck verschafft. Meine Einschätzung habe ich bei AMAZON niedergeschrieben:
    https://www.amazon.de/gp/produ…age_o03_s00?ie=UTF8&psc=1

    Vor mir war schon ein Rezensent aktiv. Ein…
  • Andreas

    Hat eine Antwort im Thema Nautilus Nr. 33 und Tagungsband Wiki loves Jules Verne verfasst.
    Beitrag
    ... wobei der JVC-Band noch den Charme hat, dass die ausformulierten Texte (die auf den Stichpunkten und Folien der Vorträge basieren) wesentlich detaillierter sind. Außerdem sind die Inhalte von den Vortragenden authorisiert, d.h. nicht vom…
  • Volker Dehs

    Hat eine Antwort im Thema Nautilus Nr. 33 und Tagungsband Wiki loves Jules Verne verfasst.
    Beitrag
    Vielleicht ist es in diesem Zusammenhang hilfreich, auf den grundsätzlichen Unterschied zwischen den beiden Bänden hinzuweisen:
    Der Nautilus-Band enthält die ausgearbeiteten Texte der Vorträge, die auf der Tagung in Braunschweig gehalten worden sind,…