"Crossing Jordan"

  • Weil ich heute zufällig reingeschaltet habe (wenn ich schon mal vor der Glotze sitze ...)
    In der aktuellen Folge von "Crossing Jordan", die morgen um 1:10 Uhr (für die Blitzdenker: also heut' nacht :D) auf VOX wiederholt wird (Episode "Herzlos", Orig.-Titel "There's No Place Like Home, II") finden sich, wie der Original-Titel bereits vermuten läßt, einige Anspielungen auf den "Wizard Of Oz".
    Details seien an dieser Stelle wohlweislich verschwiegen.


    Quote

    Acht Wochen sind vergangen, seit das Team um Jordan durch Macys Ausscheiden und Woodys lebensgefährliche Schussverletzung völlig auf den Kopf gestellt wurde. Neuer Leiter der Gerichtsmedizin ist Dr. Jack Slokum, für den Jordan und ihre Kollegen nichts als Verachtung empfinden. Doch jetzt bietet sich endlich die Chance, Macy zurück ans Institut zu holen und den verhassten Slokum zu unterwandern: Offenbar hat der verurteilte Mörder Oliver Titleman, der vor kurzem aus der Haft entlassen wurde, erneut einen grausigen Mord begangen. Da es ihm bei seinen damaligen Taten vor allem darum ging, Macy zu imponieren, liegt es nun nahe, diesen wieder ins Boot zu holen und Titleman mit seiner Hilfe eine Falle zu stellen. Dadurch gerät Macy jedoch in akute Lebensgefahr. Und auch für Woody sieht es nicht gut aus: Tommy Riggs, der Mann, der auf ihn geschossen hatte, wird ermordet aufgefunden - mit Woodys Fingerabdrücken an seinem Hals...


    Nur der Vollständigkeit halber :DD


    Gruß
    Skywise