Bücher die verfilmt wurden

  • da ist zB. der Da Vinci Code
    das Buch und der Film sind zwar nichtr 1:1 umgesetzt aber trotzdem das Groh kommt schon so rüber wie es die Story hergibt, trotz alledem
    der ist nicht ganz so hart georden wie die Kirche es dargestellt hat.

    Das Jesusvideo von Eschbach

    tolles Buch
    sehr reißerisch gemachter Film so wie es die privatsender vermuten ließen
    man sollte erst das Buch gelesen haben und dann den Film



    der vierte Codex
    soll verfilmt werden
    das ist ein Regionaler Triller
    sehr gut gesxchrieben tolle glaubwürde Charaktere
    kann sich durchaus mit Dan brown oder auch vandenberg messen
    wenn man den Gerüchten glauben darf
    wird mario Adorf einen Fuldaer Kirchenmann spielen


    Sahara der Film
    toller Film sicherlich nicht jedermans geschmack aber es macht Spaß iesen Film zu schauen daher hab ich mirauch aöls DVD geholt was ich bisher noch nicht gereut hab
    gibt bessere Filme ja aber es ist ein Cussler-Film, ja werdet ihr sagen
    se gibt bessere aber die Story ich war neugierig, der Film gefällt mir im großejn und ganzen sehr gut, is klar das das Buch nicht 1:1 im Film umgesetzt werden kann der Film würde zu lang und zu teuer werden.
    Al Giordino finde ich klasse besetzt auch wenn er anders ausschaut nach dne Büchern

  • Gute Idee für ein Thema!


    Mir kommt da spontan ein Buch in den Sinn Herr der Ringe! Super geiles Buch, aber auch super gute Filme. Gefallen mir sehr gut.



    Leider ist es oft so, dass die verfilmten Bücher schlecht umgesetzt wurden und eigentlich die gute Story ist verhunzt worden...

  • Quote from "Dave"

    denke dasichden Saharafilm auch nochhier heeinstellen werde


    Gute Idee! mach das! vielleicht kannst du ja noch einige Filme mehr hinzufügen. Das wäre interessant.


    Gruss DP

  • Hi,


    ich finde das Buch "Flug in Gefahr" von Arthur Hailey ist fantastisch umgesetzt. Der Film wurde 1956 vom kanadischen Fernsehn produziert. Dabei geht es einen Piloten von Kleinflugzeugen, welcher auf Grund von Lebensmittelvergiftung der gesamten fliegerischen Crew ein Passagierflugzeug landen muss. Er wird dabei von einem Piloten im Tower "heruntergesprochen"...ist echt toll gemacht. Viele kennen wahrscheinlich die Parodie "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" von 1982...


    Gruß,
    K-Man

  • Eine sehr gute Umsetzung sollte man nicht vergessen!


    "Der Flug des Phönix"


    Die beste Umsetzung ist das Original, mit Hardy Krüger! Die Neue Version ist aber auch nicht so schlecht, wie alle sagen!

  • wo Du gerade hardy Krüger erwähnst
    der schwebt mir auch vor
    das Buch der der vierte Codex soll verfilmt werden
    is noch nix raus aber der Autor schreibgt schon an den 2 Buch


    das Buch ist das deutsche pondo n zu den amerikanischen Sakrileg
    absolut klasse geschrieben
    Spielt auch in meiner heimatstadt alle Orte persönlich bekannt
    eoinfach spitze

  • Quote from "Zek"

    Wo du gerade Sakrileg erwähnst, ich habe heute gelesen, dass Tom Hanks wohl auch den Robert Langdon in Illuminati spielen wird. Der Film soll schon Anfang 2008 in die Kinos kommen.


    Das wäre der Hammer!!

  • Solche immense Summen werde nur durch solche Klauseln bezahlt, wenn auch der Erfolg im Publikum da ist. Wenn die einfach mal 100 Mio. zahlen und noch dazu 100 Mio. für den Filmaufwand, dann ist ja das ein Risiko sondergleichen

  • Quote from "Dave"

    ja wenn der Film gut wird
    dann is bem so ine Summe
    gerechtfertgt


    100 Mio. finde ich viel zu viel. Auch wenn der Film noch so gut ist. Das sind Summen, die einfach zu hoch sind und wir Kinogänger zahlen dies dann. Wir müssen mind. 10 Euro für einen Eintritt bezahlen ins Kino.