Gaby Köster in Klinik eingeliefert...

  • Comedy-Star Gaby Köster ist einem Zeitungsbericht zufolge schwer erkrankt. Die 46-Jährige soll einen Hirninfarkt erlitten haben und seit Mittwoch in der neurologischen Abteilung einer Kölner Klinik liegen.


    Hamburg - "Sie wird auf der Intensivstation betreut", will die "Bild"-Zeitung aus dem Kölner Krankenhaus erfahren haben. Nachbarn hätten beobachtet, wie sie mit einem Ambulanzwagen aus ihrer Wohnung abtransportiert wurde. Kösters Lebensgefährte wird in der Zeitung nur mit dem Satz zitiert: "Darüber spreche ich nicht."

    Ein Hirninfarkt ist eine spezielle Variante des Schlaganfalls. Das Gehirn wird dabei unzureichend mit Sauerstoff und Zucker versorgt. Schnelles Handeln ist erforderlich, um den Gefäßverschluss im Gehirn aufzulösen.

    Der Chirurg Manfred Nilius erklärte der "Bild"-Zeitung, dass ein Gehirninfarkt durch Verstopfung der mittleren Gehirnarterie entstehe. "Das ist besonders gefährlich, weil hier sehr schnell umliegendes Gewebe absterben kann." Um gegen die gefährliche Schwellung des Gehirns anzukämpfen, werde meist ein Teil der Schädeldecke entfernt, um den Druck zu nehmen.

    Am 17. Januar wollte Gaby Köster ihre Tour fortsetzen, die sie im Dezember gestartet hatte und bis einschließlich Mai geplant ist. Ihr aktuelles Bühnenprogramm hat den Titel "Wer Sahne will, muss Kühe schütteln."


    Quelle:

    spiegel.de

    <a href="http://www.pennergame.de/change_please/7229579/" target="_bl

  • ach du scheisse. das ist echt traurig. hoffentlich bekommen die ärzte das wieder 100% in den griff. :{

    Unterwegs sein

    das ist es doch
    per pedes per Rad
    per Bahn per Flugzeug
    per Kopf in ferne Zonen
    zu finden was unauffindbar
    jenseits der Grenzen
    deiner selbst