Eragon ....

  • ... ist reserviert. und zwar die besten plätze im kino! :D

    Dateien

    • eragon.jpg

      (56,13 kB, 108 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Unterwegs sein


    das ist es doch
    per pedes per Rad
    per Bahn per Flugzeug
    per Kopf in ferne Zonen
    zu finden was unauffindbar
    jenseits der Grenzen
    deiner selbst

  • Das ist aber eine komische Reservierung. :confused:
    Dass man die 30 Minuten vorher abholen muss ist nicht gerade ein Service.
    Und wieso entscheidet sich der Gesamtpreis erst beim abholen? :confused:


    Da finde ich das System bei Cinemaxx wesentlich besser.



    Aber dennoch viel Spaß beim Film. Bin auf dein Urteil gespannt :]

  • Zitat

    Original von Nicola
    Das ist aber eine komische Reservierung. :confused:
    Dass man die 30 Minuten vorher abholen muss ist nicht gerade ein Service.
    Und wieso entscheidet sich der Gesamtpreis erst beim abholen? :confused:


    Da finde ich das System bei Cinemaxx wesentlich besser.


    Cinemaxx kann das aber auch gut.
    In Wuppertal musst du auch bis _spätestens_ 30 Minuten vor Beginn die Teile abgeholt haben.
    Und das "Beste": Natürlich reserviert man, damit man sich ANSTELLEN kann. Hab ich normalerweise kein Problem mit, aber bei "Harry Potter und der Feuerelch" hätte ich mit der Axt rumlaufen können: 3fach gewundene "Schlange" zum Anstellen und 10 Minuten noch Zeit, den Rotz abzuholen. Also an der Info gefragt, "ja, dann stellen Sie sich bitte hinten an." - Am Arsch hängt der Hammer! Das war zwar "nur" noch das Tüpfelchen auf dem i, aber insgesamt ist Kino für mich seither, ähm, ne, lass mal lieber.


    Eragon werde ich wohl wie fast alle Filme dieses Jahr erst auf DVD gucken.

    Hey, ihr Hobbyfriseusen.
    Der Pudel von eurer Oma hat eure Barbiepuppen zerfleischt und ICH hab ihm dabei geholfen - wir hatten einen Mordsspaß!

  • naja, ich finde einfach man muss sachen, die von effekten leben einfach im kino schauen, z.b. hdr, star wars etc. es sei denn man hat zuhause eine dolby surround anlagen und nen 3 meter beamer.

    Unterwegs sein


    das ist es doch
    per pedes per Rad
    per Bahn per Flugzeug
    per Kopf in ferne Zonen
    zu finden was unauffindbar
    jenseits der Grenzen
    deiner selbst

  • Zitat

    Original von johnny_cyberpunk
    naja, ich finde einfach man muss sachen, die von effekten leben einfach im kino schauen, z.b. hdr, star wars etc. es sei denn man hat zuhause eine dolby surround anlagen und nen 3 meter beamer.


    Dolby Surround stinkt - dann doch eher Dolby Digital :P :D
    An der Anlage scheitert es jedenfalls nicht und grad am Wochenende war ich so froh, das Teil zu haben; dazu noch lecker gutes Glötzchen (wenn auch kein Flättskriehn *g*) und dann Silent Hill im Dunkeln geguckt. Da brauch ich kein Kino mehr.
    Und Star Wars III kommt dank wirklich geiler Abmischung auch extremst fett im Heimkino. Oder aktueller: X-Men III, The Audiobooks Have Ears, ähm, The Hills Have Eyes, Final Fantasy VII: Advent Chrildren (Sehr geiler Streifen im Übrigen! Und Sephiroth kriegt _richtig_ FUBAK :grins: )


    Die Potter-Filme, sowie "Der Herr der Ringe IV-XVIII", Alien 5-19, Terminator 4-20, RoboCop IV-X etc., die werde ich mir natürlich noch im Kino angucken und bei "Miami Vice" war ich auch ganz froh, aber das war, glaube ich, der einzige Kinobesuch dieses Jahres bisher.

    Hey, ihr Hobbyfriseusen.
    Der Pudel von eurer Oma hat eure Barbiepuppen zerfleischt und ICH hab ihm dabei geholfen - wir hatten einen Mordsspaß!

  • Zitat

    Original von Ronny Schmidt
    Cinemaxx kann das aber auch gut.
    In Wuppertal musst du auch bis _spätestens_ 30 Minuten vor Beginn die Teile abgeholt haben.
    Und das "Beste": Natürlich reserviert man, damit man sich ANSTELLEN kann.


    Stimmt, war mein Fehler. Wir reservieren nicht nur, sondern kaufen gleich online.
    Dann muss man die Buchungsnummer nur noch im Cinemaxx in den Automaten eintippseln und bekommt die Karten ausgedruckt, man braucht sich also nicht anzustellen und auch nicht auf die Uhr zu schielen. Praktische Sache :]