Welches Buch lest ihr gerade?

  • Quote from "Dave"

    lese gerade
    in Gottes Hand
    von Zeno Diegelmann der auch schon dne vierten Codex geschrieben hat


    Ich dachte Du hast den Polarsturm angefangen :shocked:

    :P


    Lobo





    Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt[SCHILD=random]der beste Lobo der Welt [/SCHILD]

  • Quote from "Dirk Pitt"

    Ich lese das neue Dan Brown Buch. Tolle Sache. leider erst bei Kapitel 3


    "The Lost Symbol"? Ich fand es interessant und spannend, aber "Angels and Demons" is noch mein Robert LAngdon favorit Buch


    Im Moment habe ich kein neuen Buch zu lesen, warte auf das letzte Codex Alera Buch von Jim Butcher das am Ende November kommt :D :D :D :D :D :D

    "When I get a little money, I buy books; and if there is any left, I buy food and clothes." - Erasmus (1466 - 1536)

  • Quote from "adunsch1"

    Ich lese gerade Meteor auch von Dan Brown.
    Bin zwar erst am Anfang, bin aber noch nicht so überzeugt, wie von Sakrileg und Illuminati.


    Das kommt noch. Ich lese grad Dan's 4. Buch. Nicht schlecht. Gegen Schluss wird es immer besser.

  • Quote from "Zek"

    Ich habe übrigens gestern mit "Im Todesnebel" von einem gewissen Clive Cussler begonnen. Der Anfang ist schon sehr gut, bin mal gespannt. ;-)


    OH.......da ist Dirk aber noch jung :-D

    :P


    Lobo





    Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt[SCHILD=random]der beste Lobo der Welt [/SCHILD]

  • Ich bin durch mit "Im Todesnebel" und lese jetzt "Der Todesflieger" vom gleichen Autor :) .
    Wenn ich das schon wieder so lese, rege ich mich schon wieder über die Phantasielosigkeit der deutschen Verlage auf. Jeder Titel muss was reißerisches mit "Todes-" oder "Höllen-" haben. :-?
    In den meisten Fällen täte es meiner Meinung nach auch entweder der Originaltitel oder eine vernünftige Übersetzung.

  • Quote from "Zek"

    Ich bin durch mit "Im Todesnebel" und lese jetzt "Der Todesflieger" vom gleichen Autor :) .
    Wenn ich das schon wieder so lese, rege ich mich schon wieder über die Phantasielosigkeit der deutschen Verlage auf. Jeder Titel muss was reißerisches mit "Todes-" oder "Höllen-" haben. :-?
    In den meisten Fällen täte es meiner Meinung nach auch entweder der Originaltitel oder eine vernünftige Übersetzung.


    Die Titel sind wirklich nicht gerade originel. Aber immerhin die sind es die Geschichten ;) Viel Spass beim Lesen.

  • Ich habe mittlerweile Meteor durch; find's zwar nicht schlecht, kommt aber in Sachen Spannung auf keinen Fall an Illuminati heran. Wobei ich bei Sakrileg und Illuminati das Allgemeinwissen noch um einiges mehr vergrößert wurde.


    Jetzt lese ich (zwangsweise) Homo faber von Max Frisch...

  • Quote from "adunsch1"

    Ich habe mittlerweile Meteor durch; find's zwar nicht schlecht, kommt aber in Sachen Spannung auf keinen Fall an Illuminati heran. Wobei ich bei Sakrileg und Illuminati das Allgemeinwissen noch um einiges mehr vergrößert wurde.


    Jetzt lese ich (zwangsweise) Homo faber von Max Frisch...


    Homo Faber, dass kenne ich noch von der Schule. Habe das Buch nicht toll gefunden.

  • Quote from "Dirk Pitt"

    Homo Faber, dass kenne ich noch von der Schule. Habe das Buch nicht toll gefunden.


    Bin auf Seite 80 und mir geht's absolut genauso.
    Wieso müssen eigentlich diese "niveauvollen" Bücher immer so stinklangweilig sein.
    So langsam fängt es in der Schule auch wieder an, aus ner Mücke nen Elefanten zu interpretieren :roll: