Herzlichen Glückwunsch Jules Verne Forum!

  • Wieder ist ein Jahr rum, das Forum wird heute 9 Jahre alt! :laola: Herzlichen Glückwunsch! :hurray: Ebenfalls Geburtstag hat heute Jules Verne: Er wäre 185 Jahre alt geworden. :party:


    Aus diesem Anlass habe ich den Ruhr Nachrichten ein Interview gegeben, das ihr hier nachlesen könnt: Interview RuhrNachrichten: Viele technische Visionen des Schriftstellers wurden Wirklichkeit

  • Hallo Poldi,


    aufgrund der ziemlich geringen Aktivitäten im Forum, sollten wir etwas Reklame für unsere Plattform machen. Wie wäre es mit einem kleinen Artikel in der NAUTILUS und vielleicht auch die Bitte an den JVC-Chef, in einem der nächsten JV-Rundbriefe das Forum anzusprechen? Viele JV-Fans haben es vielleicht gar nicht mehr auf dem Schirm ....


  • Ja, bitte kräftig die Werbetrommel rühren, das Forum ordentlich anpreisen :) Nach dem alten Handelsmotto: Damit der Kunde das Produkt kauft, muss er die Vorteile des Produkts kennen ^^

    Du kannst darauf hinweisen, dass man hier kompetenten Rat bekommt, siehe z. B. hier:

    Frage zu „In 80 Tagen um die Welt“

    Editions In-12

    In Übersetzungsfragen hat ein gewisser Stahlelefant schon ab und zu weitergeholfen ;) , siehe z. B. hier:

    Vor der Flagge des Vaterlandes


    Dann gibt es noch Fernsehtipps, Rezensionen etc., und man kann selbst etwas schreiben (Rezensionen etc., oder einfach vom eigenen Lieblingsroman schwärmen :) ). Aber das ist ja klar und du hättest es auch erwähnt, ohne dass ich es hier erwähnt hätte 8)

  • Moin,


    also erst mal: Ich bin nicht Chef, ich bin gewählter Präsentant oder Vortänzer oder "Der-der-den-Laden-zusammenhält" oder was auch immer, und gemäß Satzung jederzeit abwählbar ... ;);


    Und dann: Jederzeit gerne. Ich muss ja nicht immer alles selbst formulieren, reicht mir einen Text für ein Rundschreiben ein, und an unseren "Chefredakteuer" einen Artikel für die Nautilus (bzw. als Redaktionsmitglieder wisst ihr ja wie das läuft mit Textvorschlägen...).


    Ich war nach unserer letzten Mitgliederumfrage regelrecht schockiert, das selbst Mitglieder keinerlei Kenntnis des Forums haben. Das hatte ich in der Auswertung auch angesprochen.

    Das Problem im Internet-Konsumverhalten heutzutage ist glaube ich, dass man den Leuten zu allem direkte Links geben muss. Verweise wie "unter http://www.jules-verne-forum.de findest Du Berge an interessanten Beiträgen, Diskussionen, Informationen rund um JV und seine Werke" reicht nicht. So wie Stahlelefant es hier gemacht hat: ganz konkrete Themen mit ganz konkreten Links... Das geht natürlich schlecht in einem gedruckten Artikel in der Nautilus, aber für einen als Email verschickten Rundbrief schon...


    Ich kritisiere an dieser Stelle aber auch mal Poldi als Webmaster und Gründer des Forums: Vieles erscheint nur noch im JV-Forum auf Facebook, das aber in weiten Teilen von ganz anderen Leuten genutzt wird. Trotzdem ist da durchaus nicht wenig an Posts zu finden, die früher üblicherweise hier zu finden waren und auch weiter zu finden sein sollten. Es ist mir nicht wirklich nachvollziehbar, warum Du als Webmaster sowohl von diesem Forum hier wie auch als Betreiber des FB-Forums Beiträge nicht gleichermaßen einstellt / weiterverlinkst, zumindest soweit sie auch hier bzw. dort von Interesse sind. Ja natürlich, das ist etwas zeitintensiver, aber wenn Du die Zeit hast bei FB etwas zu posten oder zur NAJVS-FB-Präsenz oder anderen JV-FB-Seiten zu verlinken, dann dürfte der Mehraufwand dies auch hier reinzukopieren (wen nes auch hier rein passt thematisch) doch nicht so exorbitant sein? Während im Forum auf FB nahezu täglich etwas neues zu sehen ist, herrscht hier oft 10 Tage Schweigen... Das fördert dieses Forum nicht gerade...


    Zu Deiner Verteidigung: Ja, Du stellst nicht wenig auch hier ein, was Du auch bei FB einstellst. Aber oftmals hier mit zeitlichem Abstand und dann alles zugleich, danach ist dann wieder tagelang Sendepause...


    Beste Grüße


    Bernhard

    :seemann: :baer:


    -----------------------
    I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

  • Ja, Poldi, mehr Beiträge hier wären toll :love: Ist das bei Facebook überhaupt ein echtes Forum? Hier ist doch alles schön strukturiert und es gibt eine komfortable Suchfunktion. Hat Facebook das auch zu bieten? Ich glaube nicht. Aber ich gebe zu, dass es auch Geschmackssache ist. Ich nutze Facebook zwar auch, aber eher spärlich. Wenn aber jemand Facebook sehr gerne mag, habe ich kein Problem damit. Die sammeln zwar Daten, aber man weiß das ja und kann dann entsprechend damit umgehen.


    Bei vielen Seiten gibt es doch „Login mit Facebook“. Kann das auch für dieses Forum eingeführt werden? Dann können sich die Mitglieder der Facebook-Gruppe problemlos auch hier einloggen, ohne sich extra nochmal registrieren zu müssen.

  • So, hab jetzt mal bei Facebook nachgeschaut, ob es eine Suchfunktion gibt, und es gibt tatsächlich eine. Ich wollte wissen: Was ist mit dem internationalen Forum?

    https://www.facebook.com/group…ermalink/3663773950301611

    Weiß jemand Näheres? Wird das vielleicht nochmal reaktiviert?


    Ich hatte nach etwas gesucht. Bei Google gab es dann einen Treffer, der zu der bekannten israelischen Webseite bzw. zum internationalen Forum auf dieser Seite führt. Aber wenn man den Link anklickt, kommt nur eine Fehlermeldung. Der entsprechende Thread ist leider auch nicht bei archive.org abrufbar.

    http://jv.gilead.org.il/forum/2006/02/0087.html

    https://web.archive.org/web/*/…l/forum/2006/02/0087.html

    Immerhin zeigt Google noch ein Fragment an:

    Feb 27, 2006 — nautron respoc lorni virch = Rien (nautron) ne répond (respoc) à la vision (virch) de nos lorgnettes (lorni) (ou ce que nos lorgnettes voient ...